PERU CENFROCAFE | Moderner Espresso / Klassischer Filterkaffee
PERU CENFROCAFE | Moderner Espresso / Klassischer Filterkaffee
PERU CENFROCAFE | Moderner Espresso / Klassischer Filterkaffee
PERU CENFROCAFE | Moderner Espresso / Klassischer Filterkaffee
PERU CENFROCAFE | Moderner Espresso / Klassischer Filterkaffee
PERU CENFROCAFE | Moderner Espresso / Klassischer Filterkaffee
Käthe Kaffee OLDB.

PERU CENFROCAFE | Moderner Espresso / Klassischer Filterkaffee

Normaler Preis €9,50 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

GANZE BOHNE (Solltet ihr den Kaffee gemahlen benötigen, schreibt uns gerne eine Anmerkung in die Bestellung, wie ihr den Kaffee zubreitet, damit wir den Mahlgrad anpassen können. Für Siebträger Vermahlung können wir allerdings keine Garantie übernehmen, da alle Siebträger sich anders verhalten)

PERU CENFROCAFE

Dunkle Schokolade, Nuss, rote Beeren, dezente Säure

Die Kooperative CENFROCAFE besteht aus rund 3000 Farmer:innen, die ihren Kaffee die Stadt Jaén anbauen. In dieser Grenzregion zu Ecuador hat CENFROCAFE eine starke Rolle in der Gemeinschaft der Kleinbauern und fördert in der Kooperative den Anbau von Spezialitätenkaffee. Cenfrocafe ist bekannt für gute Qualität und baut schon lange besten Biokaffee an. Die Kooperative unterstütz die Bauern mit Wissen zu Qualität und Klimawandelanpassung.

Wir beziehen diesen Kaffee zusammen mit unseren Kollegen von Roasters United Wir rösten den Kaffee in zwei Optionen: etwas dunkler mit wenig Säure, viel Süße und Cremigkeit damit er als kräftiger Espresso oder Filterkaffee mit Milch genossen werden kann (schwarze Tüte). Oder als fruchtig süßen modernen Filterkaffee (weiße Tüte).

Wir beziehen den Kaffee mit unseren Kolleg:innen von Roasters United, einem Netzwerk aus europäischen Röstereien und zahlen 2,90$/lb (vgl. Marktpreis 1,10$/lb (Nov 2020) Fairtrade/bio 1,90 $/lb).

Roasters United investiert darüber hinaus jährlich rund 2000 € in örtliche Projekte, die von der Kooperative und den Bauern vorgeschlagen werden und der breiten Kooperativen-Gemeinschaft zu Gute kommen sollen. Im letzten Jahr war es die Ausbildung in Qualität der Spezialitäten-Kaffeeproduktion von Jugendlichen bzw. Kindern von Kaffeefarmer:innen.

 Als Kooperation-Netzwerk ermöglicht es einen gemeinschaftlichen direkten Handel und eine kollaborative Zusammenarbeit:

IMPORTKRITERIEN - ROASTERS UNITED

Grundprinzipien, die für alle Partnerschaften zu den Kooperativen gelten:

1.) Wir arbeiten ausschließlich mit demokratisch strukturierten Kleinbauerkooperativen zusammen.
2.) Wir garantierten einen Mindestpreis (FOB) von 2,75$/lb (vgl. Marktpreis 1,10$/lb (Nov 2020) Fairtrade/bio 1,90 $/lb).
3.) Wir legen früh unsere Abnahmemengen fest und finanzieren auf Wunsch vor Erntebeginn zinslos vor.
4.) Unser Fokus sind langfristige partnerschaftliche Handelsbeziehungen.
5.) Wir importieren ausschließlich sehr hohe Qualitäten, die einen Score von mindestens 83 SCA Punkte aufweisen.
6.) Alle Kaffees stammen aus biologischem Anbau.

Filterkaffee / moderner Espresso
Röstgrad: Mittel
Aufbereitung: Arabica, gewaschen, per Hand gesammelt und sortiert
Varietäten: Caturra, Bourbon, Typica

Anbauhöhe: 1700m
Ernte: April 2021
Kooperative: CENFROCAFÈ


DIRECT TRADE, Single Origin
Importeur: Roasters United
Herkunft: Huabal & St. Ignatio,Jaén, Cajamarca, Peru

Qualität: 84,5 Punkte Ernte: 2021

Röster: Käthe Kaffeerösterei GmbH (Marcel & Achim)

Grundpreis 250g: 38 € / kg
Grundpreis 500g: 36 € / kg
Grundpreis 1kg: 33 € / kg